Planung des Bauwagens

Am 26.01.17 trafen sich engagierte Eltern des Trägervereins Holzwurm e.V. mit Eltern der zukünftigen „Waldwurm“-Kinder, um die Realisierung des Waldkindergartens weiter voranzutreiben. Auf der Agenda stand in erster Linie die Beschaffung des Bauwagens. Dieser soll bei schlechtem Wetter eine Rückzugsmöglichkeit für die 20 Kinder bieten. Geplant sind u.a. eine Kuschelecke zum Ausruhen, ein Wickeltisch für die Kleinsten, eine Garderobe und viel Stauraum für Bücher, Bastelmaterial, Werkzeug und Fundstücke aus dem Wald. Ebenfalls benötigen die Kinder Tische und Bänke, um – je nach Wetter drinnen oder draußen – das frisch gekochte Mittagessen einzunehmen.

Eine Antwort auf „Planung des Bauwagens“

Kommentare sind geschlossen.